Podcast Cover

hospitality inspiration podcast

Ihr Beruf ist sicherlich ein Nischenjob, mit dem sich nur sehr wenige Menschen wirklich gut auskennen. Bereits kurz nach ihrer Hotelfach Ausbildung nimmt sie an einem Wettbewerb teil und wird beste jüngste Sommelière des Jahres 2011.

Sterne Restaurants begleiten Stefanie in ihren Stationen und zwar alle Varianten von 1 auf 2 auf 3. Sie lernt früh, dass die Welt der Weine unendlich und vielfältig ist und das fasziniert sie. Und: sie ist wirklich gut, 2014 und 2019 wird sie mit den Titeln „Sommelière des Jahres“ ausgezeichnet. Erfahrt im Podcast, welche Kriterien dafür relevant sind. Derzeit lernt sie dafür „Court of Master Sommelière“ zu werden. Davon gibt es deutschlandweit nur 4 Menschen und weltweit 216, die sich mit dem Titel schmücken dürfen. In Deutschland bisher noch alles Männer… NOCH! Wir wünschen Stefanie auf jeden Fall dafür viel Kraft und Energie, dieses Ziel zu erreichen.

Nach vielen tollen Stationen ist sie wieder in Hamburg gelandet und ist heute für über 400 Weine und andere Getränke im neu eröffneten Hotel The Fontenay an der Außenalster verantwortlich. Hier sieht sie es auch als ihre Aufgabe an, den Nachwuchs zu fördern, was ihr sichtlich viel Freude bereitet.

Viel Freude beim Reinhören in möglicherweise eine ganz neue Welt. Wir freuen uns über euer Feedback und wenn es euch gefallen hat auch sehr über Sterne und Abos! Nur so wissen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Vielen Dank für eure Zeit & Zeilen.

Eure Janina

#58 mit Stefanie Hehn – Sommelière des Jahres und Herrin über 400 Weine im Fontenay 1/2

6. Juni 2019

So kannst du den Podcast hören:

Abonniere (kostenfrei!) in deiner Lieblings-Podcast App:

Show Notes

Dies sind die weiterführenden Links von dieser Epiosode:

Alle Episoden ansehen